Wahrig Wissenschaftslexikon Speiseröhre - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Speiseröhre

Spei|se|röh|re  〈f. 19; Anat.〉 Muskelschlauch zw. Schlund u. Magen zur Beförderung der Speise in den Magen: Desophagus

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Proxima b: Wasser von Kometen?

Erdzwilling könnte dank Einschlägen von Exokometen wasserreich sein weiter

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Wissenschaftslexikon

Haft|rich|ter  〈m. 3; Rechtsw.〉 Richter beim Amtsgericht, der Haftbefehle gegen Straftäter erlässt u. prüft ● der Verhaftete wird heute dem ~ vorgeführt

Erd|ach|se  〈[–ks–] f. 19; unz.〉 durch den Nord– u. Südpol gehende gedachte Linie, um die die Erdkugel rotiert

Fett|herz  〈n.; –ens, –en; Med.〉 Anlagerung von Fett am Herzmuskel bei allg. Fettleibigkeit, Herzverfettung

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige