Wahrig Wissenschaftslexikon Speitäubling - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Speitäubling

Spei|täub|ling  〈m. 1; Bot.〉 ungenießbarer Pilz aus der Gattung der Täublinge: Russula emetica; Sy Speiteufel

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Keim|bahn  〈f. 20; Biol.〉 Zellfolge einer befruchteten Eizelle bis zur Keimzelle eines neuen Individuums ● ein Eingriff in die menschliche ~

Fes  〈n.; –, –; Mus.〉 Tonbezeichnung, das um einen halben Ton erniedrigte F; oV fes ... mehr

Ring|film  〈m. 1〉 mit den Enden aneinandergeklebter Filmstreifen von einigen Metern Länge, der die ununterbrochene Betrachtung eines Bewegungsablaufes gestattet; Sy Schleife1 ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige