Wahrig Wissenschaftslexikon Spezialität - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Spezialität

Spe|zi|a|li|tät  〈f. 20〉 1 besonders kulinarischer Genuss, Delikatesse 2 etwas, das man besonders gern tut, das man besonders gut beherrscht, wovon man besonders viel versteht ● eine ~ des Hauses eine in der Gaststätte bes. schmackhaft bereitete Speise; Eierkuchen sind meine ~; die Literatur des 16. Jh. ist seine ~ [<spätlat. specialitas; → spezial]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Der Tropengürtel ist gewachsen

Klimazone der Tropen verbreitert sich um 0,5 Grad pro Jahrzehnt weiter

Chemie: Gibt es "Geisterbindungen"?

Raffinierte Manipulation bringt Atome zur chemischen Bindung mit leerem Raum weiter

Säugetiere: Erfolg durch Schrumpfen?

Erst die Miniaturisierung der Ur-Säuger machte unsere Kiefer und Gehörknochen möglich weiter

Physiker erzielen Magnetfeld-Rekord

Experiment erzeugt Magnetfeld von 1.200 Tesla – mehr als jemals zuvor im Labor erreicht weiter

Wissenschaftslexikon

Ga|sel  〈n. 11; Lit.〉 arab., pers., türk. u. ind. Gedichtform aus drei bis zehn Verspaaren, wobei der Reim des ersten Paares in allen geraden Zeilen wiederholt wird; oV Gasele ... mehr

In|halt  〈m. 1〉 1 etwas, das von einer Form umschlossen ist 2 〈fig.〉 Gehalt, Mitgeteiltes, Dargebotenes, Dargestelltes, Summe der Merkmale (eines Begriffs) ... mehr

so|lo  〈Adj.; undekl.〉 1 〈Mus.〉 allein, einzeln 2 〈umg.; oft scherzh.〉 ohne Partner ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige