Wahrig Wissenschaftslexikon Sportel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Sportel

Spor|tel  〈f. 21; meist Pl.; MA〉 Gebühr für Amtshandlungen, (bes.) Gerichtskosten [<lat. sportula ”Körbchen, kleines Geschenk“; Verkleinerungsform zu sporta ”Korb“ <grch. spyris]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Thal|lus  〈m.; –, Thal|li; Bot.〉 = Lager (8); Ggs Kormus ... mehr

be|rau|schen  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 1 betrunken machen 2 〈fig.〉 leicht betäuben ... mehr

Gang  〈m. 1u〉 I 〈zählb.〉 1 das Gehen, Fortbewegung zu Fuß (Spazier~) 2 Weg, Ausgang, um etwas zu besorgen, zu erledigen (Bitt~, Boten~) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige