Wahrig Wissenschaftslexikon Sprungtemperatur - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Sprungtemperatur

Sprung|tem|pe|ra|tur  〈f. 20〉 1 〈i. w. S.〉 Temperatur, bei der sich eine physikal. Eigenschaft eines Materials sprunghaft ändert 2 〈i. e. S.〉 bei der Supraleitung die Temperatur, bei der der elektr. Widerstand plötzlich verschwindet

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Reizvolle Regionen

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2020

Das Insekt und sein Mensch
Von unseren Beziehungen zu den Krabbeltieren

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Serie: Hervorragend – Junge Menschen und ihr Engagement

Wissenschaftslexikon

Arz|nei|mit|tel  〈n. 13〉 = Medikament

exis|ten|ti|a|lis|tisch  〈Adj.; Philos.〉 = existenzialistisch

Kam|mer|spiel  〈n. 11; Theat.〉 1 in Dialog, Ton u. Stimmung fein abgestimmtes Theaterstück, bes. Gesellschaftsstück 2 〈meist Pl.〉 für diese Stücke bes. geeignetes, kleines, intimes Theater ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige