Wahrig Wissenschaftslexikon Spurenelement - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Spurenelement

Spu|ren|ele|ment  〈n. 11〉 1 〈Biol.〉 von einem Lebewesen in geringen Mengen benötigtes Element 2 〈Geol.〉 nur in geringen Mengen in der Erdkruste vorkommendes Element [zu Spur ”geringe Menge“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

schür|fen  〈V.; hat〉 I 〈V. i.〉 1 〈Bgb.〉 Minerallagerstätten aufsuchen 2 〈fig.〉 emsig forschen, suchen ... mehr

Nes|sel|tier  〈n. 11; Zool.〉 Hohltier mit Nesselkapseln, deren Nesselfäden zum Beuteerwerb od. zur Verteidigung lassoartig ausgeschleudert werden, tritt in zwei Gestalten auf, als festsitzender, sich ungeschlechtlich fortpflanzender Polyp u. als frei schwimmende Meduse: Cnidaria

Ober|be|fehls|ha|ber  〈m. 3; Mil.〉 oberste Befehlshaber nächst dem Staatsoberhaupt; Sy Oberkommandierender ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige