Wahrig Wissenschaftslexikon Stakkato - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Stakkato

Stak|ka|to  〈n.; –s, –s od. –ka|ti; Mus.〉 Vortrag mit kurzgestoßenen Tönen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

for|ma|tie|ren  〈V. t.; hat; IT〉 Daten, Datenträger mit einer Formatierung versehen

Nach|wir|kung  〈f. 20〉 1 Wirkung, nachdem die Ursache schon nicht mehr erkennbar ist 2 〈Phys.〉 Erscheinung, bei der sich ein physikal. Effekt in einer gewissen Verzögerungszeit auf die Ursache einstellt ... mehr

Herz|flim|mern  〈n.; –s; unz.; Med.〉 mit Sinken od. Aufhören der Leistung des Herzens verbundene, rasche, unregelmäßige Bewegung der Herzmuskelfasern im Bereich der Herzkammern u. Vorhöfe

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige