Wahrig Wissenschaftslexikon Stammdaten - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Stammdaten

Stamm|da|ten  〈Pl.; IT〉 gespeicherte Daten, die sich nur selten ändern

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

USA: Tornado-Alley verschiebt sich

Tornado-Häufigkeit nimmt im Mittleren Westen ab, im Südosten der USA dagegen zu weiter

BepiColombo startet zum Merkur

Europäisch-japanische Mission zum innersten Planeten beginnt weiter

Bach: Das Geheimnis seiner Hände

Enorme Handspanne könnte Virtuosität des berühmten Musikers und Komponisten erklären weiter

Elektron: Und es ist doch rund!

Bisher genaueste Messung des elektrischen Dipolmoments spricht gegen "neue Physik" weiter

Wissenschaftslexikon

Schul|rei|fe  〈f. 19; unz.〉 geistige u. psych. Reife zum Besuch der Schule

An|gio|gra|fie  〈f. 19; Med.〉 Verfahren, angewandt zur Sichtbarmachung von Blutgefäßen im Röntgenbild, indem Röntgenkontrastmittel injiziert werden, z. B. zur Erkennung von Krankheiten, welche die Struktur der Blutgefäße verändern (z. B. Aneurysma, Arteriosklerose); oV Angiographie ... mehr

Erd|be|ben|mes|ser  〈m. 3〉 = Seismograf

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige