Wahrig Wissenschaftslexikon Starthilfe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Starthilfe

Start|hil|fe  〈f. 19〉 1 (meist finanzielle) Hilfe für jmdn. zu Beginn seiner Laufbahn od. für ein Unternehmen, um es in Gang zu bringen 2 Maschine od. Triebwerk zur Beschleunigung des Starts von Flugzeugen od. –körpern 3 〈Kfz〉 3.1 das Anschließen einer leeren Batterie an die intakte eines anderen Autos, um den Motor zu starten  3.2 Vorrichtung zum Vorwärmen des kalten Motors (bes. bei Dieselfahrzeugen)  ● reichen 1.000 [EURO] als ~?; ~ erhalten, leisten, geben

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Der Tod kam verheerend schnell

Das schlimmste Massenaussterben unseres Planeten dauerte weniger als 30.000 Jahre weiter

Verrät die Mundflora späteres Übergewicht?

Orale Mikrobengemeinschaft bei Kleinkindern könnte Risiko für Fettleibigkeit anzeigen weiter

Eine Alterskarte für Europa

Karte zeigt Bevölkerungsstruktur auf unserem Kontinent weiter

Wissenschaftslexikon

Luft|kon|den|sa|tor  〈m. 23〉 Kondensator, bei dem das Dielektrikum Luft ist

Pa  〈Zeichen für〉 1 〈Phys.〉 Pascal 2 〈Chem.〉 Protactinium ... mehr

In|fo|bahn  〈f. 20; IT〉 auf einem ausgebauten Glasfaserkabelnetz beruhende Infrastruktur der interaktiven u. digitalen Informationsdienste; →a. Datenhighway ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige