Wahrig Wissenschaftslexikon Stativ - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Stativ

Sta|tiv  〈n. 11〉 dreibeiniges Gestell zum Aufstellen u. Festhalten von Geräten, z. B. von Kameras [zu lat. stativus ”fest stehend“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ge|lenk|schei|be  〈f. 19; Anat.〉 = Bandscheibe

Back|ground  〈[bækgrnd] m.; – od. –s; unz.〉 1 Hintergrund 2 〈fig.〉 2.1 ursächl. Zusammenhang ... mehr

Te|pa|len  〈Pl.; Bot.〉 gleichgestaltete Blütenblätter, die nicht in Kelch– u. Kronblätter differenziert sind

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige