Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Staubbeutel

Staub|beu|tel  〈m. 5〉 1 〈Bot.〉 die Pollensäcke enthaltender Teil des Staubblattes; Sy Anthere; →a. Staubfaden 2 Papier– bzw. Stoffbeutel im Staubsauger zum Auffangen des Staubes

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

zir|rho|tisch  〈Adj.; Med.〉 durch Zirrhose hervorgerufen, sie betreffend

Po|cken  〈Pl.〉 gefährliche, durch ein Virus hervorgerufene Infektionskrankheit mit Bläschenbildung; Sy Variola ... mehr

Erd|ge|schoss  〈n. 11; Abk.: Erdg.〉 Stockwerk zu ebener od. wenig über der Erde; Sy Parterre; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige