Wahrig Wissenschaftslexikon Staubblatt - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Staubblatt

Staub|blatt  〈n. 12u; Bot.〉 männl. Blütenorgan, in dem der Pollen gebildet wird; Sy StaubgefäßSy Stamen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Le|gu|mi|no|se  〈f. 19; Bot.〉 = Hülsenfrüchtler [→ Legumen ... mehr

fer|ro…, Fer|ro…  〈in Zus.; Chem.〉 1 Eisen(II)–Legierungen od. Verbindungen enthaltend, z. B. Ferrosulfat (Eisen(II)–Sulfat) 2 sich wie Eisen verhaltend ... mehr

Ha|bi|tat|baum  〈m. 1u〉 = Biotopbaum

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige