Wahrig Wissenschaftslexikon Steganographie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Steganographie

Ste|ga|no|gra|phie  〈f. 19; unz.; IT〉 = Steganografie

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Proxima b: Wasser von Kometen?

Erdzwilling könnte dank Einschlägen von Exokometen wasserreich sein weiter

Das "Ur-Kilogramm" hat ausgedient

Generalkonferenz für Maß und Gewicht verabschiedet neues Einheitensystem weiter

Pestizid Chlorpyrifos: Fragwürdige Zulassung?

Zulassungsstudie verschwieg offenbar potenzielle Gesundheitsgefahren weiter

Verdauung beginnt schon vor dem Essen

Allein das Riechen und Sehen von Nahrung aktiviert Verdauungsprozesse in der Leber weiter

Wissenschaftslexikon

Ma|the|ma|tik  〈österr. [––′––] f. 20; unz.〉 Lehre von den Zahlen u. Formen (Mengenlehre, Arithmetik, Algebra, Geometrie usw.) ● angewandte ~; höhere ~; das ist ja schon höhere ~! 〈umg.; scherzh.〉 sehr, zu schwierig ... mehr

er|dros|seln  〈V. t.; hat〉 mit den Händen od. einem Strick erwürgen [zu Drossel ... mehr

Nacht|ker|ze  〈f. 19; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Nachtkerzengewächse (Onagraceae), die Blüten öffnen sich vor allem abends u. schließen sich morgens wieder: Oenothera

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige