Wahrig Wissenschaftslexikon Steinkoralle - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Steinkoralle

Stein|ko|ral|le  〈f. 19; Zool.〉 stockbildender Polyp, der an seiner Fußscheibe ein kalkhaltiges Außenskelett abscheidet: Madreporaria; Sy Madrepore

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Mond|schein|ta|rif  〈m. 1; Tel.; früher〉 verbilligter Tarif für nachts geführte Telefongespräche

De|jekt  〈n. 11; Med.〉 Auswurf, Kot [<lat. deiectus ... mehr

In|ter|net|sur|fen  〈[–sœ:–] n.; – od. –s; unz.; IT〉 das Surfen im Internet

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige