Wahrig Wissenschaftslexikon Stellprobe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Stellprobe

Stell|pro|be  〈f. 19; Theat.〉 Probe, in der Auftritte, Gänge usw. festgelegt werden

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Dark|net  auch:  Dark Net  〈n.; (–) –s; unz.; IT〉 nur bestimmten Nutzern zugänglicher, verborgener Bereich des Internets, der häufig für den Austausch geheimer Daten und für die Abwicklung von illegalen Geschäften benutzt wird ... mehr

Man|tel  〈m. 5u〉 1 längeres Übergewand mit Ärmeln zum Schutz gegen Regen, Kälte od. Schmutz (Arbeits~, Regen~, Winter~) 2 ärmelloser Umhang (Krönungs~) ... mehr

Trans|pon|der  〈m. 3; Tech.〉 1 Gerät, das eingehende Signale empfängt u. beantwortet, z. B. für die Navigation von Flugzeugen od. zur Identifikation der Daten eines Funkchips 2 〈TV〉 Anlage eines Fernsehsatelliten, die auf einer bestimmten Frequenz empfangene Signale auf einer anderen Frequenz zurückstrahlt ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige