Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Stelze

Stel|ze  〈f. 19〉 1 Stange mit über dem Boden angebrachtem Klotz zum Daraufstellen zur Verlängerung des Beins 2 〈fig.; umg.〉 (dünnes) Bein 3 〈österr.〉 Eisbein 4 〈Zool.〉 Angehörige einer Familie gut laufender Erdvögel: Motacillidae ● auf ~n gehen 〈fig.〉 ein hochtrabendes Wesen zur Schau tragen [<mhd. stelze <ahd. stelza ”Holzbein, Krücke“, urspr. ”Pfahl, Stütze“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Dorn|fort|satz  〈m. 1u; Anat.〉 nach hinten gerichteter Wirbelfortsatz

Seis|mo|graf  〈m. 16〉 Gerät zum Aufzeichnen von Bodenerschütterungen, die durch seismische Wellen hervorgerufen wurden; oV Seismograph; ... mehr

Ko|lo|to|mie  〈f. 19; unz.; Med.〉 chirurg. Eröffnung eines Teils des Dickdarms [<grch. kolon ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige