Wahrig Wissenschaftslexikon Stentor - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Stentor

Sten|tor  〈m. 23; Zool.〉 = Trompetentierchen [nach Stentor, dem Namen eines Griechen von Troja, der nach Homer (Ilias 5, 785) so laut rufen konnte wie 50 Männer zusammen]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

kli|ma|tisch  〈Adj.〉 das Klima betreffend, auf dem Klima beruhend ● ~e Einflüsse, Lage, Verhältnisse; ~er Kurort = Klimakurort; ... mehr

Blau|kehl|chen  〈n. 14; Zool.〉 nachtigallartiger Drosselvogel mit blauer Kehle: Luscinia svecica

♦ En|zy|klo|pä|die  〈f. 19〉 1 Gesamtwissen, Gesamtheit des Wissens 2 Nachschlagewerk über alle Wissensgebiete od. eines Teilgebietes der Wissenschaft od. Kunst in lexikal. Form ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige