Wahrig Wissenschaftslexikon Steroidhormon - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Steroidhormon

Ste|ro|id|hor|mon  〈n. 11; Biochem.〉 Hormon mit dem Grundgerüst der Steroide, z. B. Östrogen, Gestagen, Androgen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ame|ri|ka|ne|bel  〈m. 5; unz.; Astron.〉 nach seinen Umrissen benannter Nebel des nördl. Himmels

Stech|flie|ge  〈f. 19; Zool.〉 hellgraue Fliege mit Stechrüssel: Stomoxys calcitrans; Sy Stallfliege ... mehr

able|gen  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 1 weglegen, an einem Ort deponieren 2 ausziehen (Mantel, Jacke, Jackett) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige