Wahrig Wissenschaftslexikon Stickstoff - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Stickstoff

Stick|stoff  〈m. 1; unz.; chem. Zeichen: N〉 chem. Element, Nichtmetall, Ordnungszahl 7, Hauptbestandteil der Luft [zu ersticken (weil er brennende Flammen erstickt u. rein nicht geatmet werden kann)]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Mor|pho|lo|gie  〈f. 19; unz.〉 Sy Formenlehre 1 〈Biol.; Med.; Geol.〉 Lehre von der Gestalt– u. Formenbildung ... mehr

Stirn|höh|le  〈f. 19; Anat.〉 Nebenraum der Nase im Stirnbein über den inneren Augenwinkel: Sinus frontalis

Pap|pus  〈m.; –, – od. –se; Bot.〉 Haarkrone der Frucht der Korbblütler [<grch. pappos ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige