Wahrig Wissenschaftslexikon Stimmwechsel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Stimmwechsel

Stimm|wech|sel  〈[–ks–] m. 5; unz.〉 Übergang von der hohen Knabenstimme zur tieferen Stimme des Erwachsenen; Sy StimmbruchSy Mutation (2) ● im ~ sein

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ma|schi|nist  〈m. 16〉 1 Facharbeiter, der Kraftmaschinen bedient u. überwacht (z. B. Lokomotivführer) 2 〈Mar.〉 Vorgesetzter des Maschinenpersonals ... mehr

♦ Me|trum  〈n.; –s, Me|tren od. Me|tra〉 1 〈Lit.〉 Versmaß 2 〈Mus.〉 Taktmaß ... mehr

Jo|ku|la|tor  〈m. 23; MA〉 Possenreißer, Sänger u. Musiker in Frankreich, Spielmann; Sy Jongleur ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige