Wahrig Wissenschaftslexikon Stint - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Stint

Stint  〈m. 1; Zool.〉 Lachsfisch der Nord– u. Ostsee, der durchdringend nach frischen Gurken riecht: Osmerus eperlanus [<mnddt.]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Zins|gut  〈n. 12u; MA〉 vom Grundherrn abgegebenes, zinspflichtiges Bauerngut

Blind|schacht  〈m. 1u; Bgb.〉 senkrechter, nicht bis zur Erdoberfläche durchgehender Schacht; Sy Aufbruch ( ... mehr

Vil|la|nel|la  〈[vıl–] f.; –, –nel|len; 16. Jh.; Mus.〉 = Villanelle

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige