Wahrig Wissenschaftslexikon Stöchiometrie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Stöchiometrie

Stö|chio|me|trie  auch:  Stö|chio|met|rie  〈[–çi–] f. 19; unz.〉 Lehre von der Zusammensetzung u. den Gewichtsverhältnissen chem. Verbindungen [<grch. stoichos, stichos ”Abteilung, Ordnung“ + metron ”Maß“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Gen|ma|ni|pu|la|ti|on  〈f. 20〉 Umwandlung von Genen mit physikal. od. chem. Methoden u. die damit verbundene Veränderung der Erbsubstanz

ver|bin|den  〈V. 111; hat〉 I 〈V. t.〉 1 (jmdm.) etwas ~ 1.1 mit einer Binde bedecken, schützen  1.2 einen Verband um etwas legen ... mehr

Ver|kehrs|vor|schrift  〈f. 20〉 Vorschrift zur Regelung u. Sicherung des Straßenverkehrs; Sy Verkehrsregel ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige