Wahrig Wissenschaftslexikon Strafmündigkeit - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Strafmündigkeit

Straf|mün|dig|keit  〈f. 20; unz.; Rechtsw.〉 Mindestalter für die strafrechtl. Verantwortlichkeit (14. Lebensjahr)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

♦ kon|tra|in|di|ziert  〈Adj.; Med.〉 aufgrund bestimmter Umstände nicht anwendbar, z. B. von Behandlungsverfahren u. Heilmitteln; Ggs indiziert ... mehr

Kir|chen|ge|sang  〈m. 1u〉 1 〈im MA〉 Gesang in der Kirche von Psalmen u. Hymnen 2 〈seit dem 13. Jh.〉 Gesang in der Kirche von deutschen Kirchenliedern ... mehr

Ok|klu|si|on  〈f. 20〉 1 Einschließung, Sperrung, Hemmung 2 〈Meteor.〉 Zusammentreffen von Warm– u. Kaltfront, insbes. das Einschließen von Warmluft durch Kaltfronten ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige