Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Strafvereitelung

Straf|ver|ei|te|lung  〈f. 20; Rechtsw.〉 Straftat, die darin besteht, die Bestrafung od. Vollstreckung der Strafe eines anderen absichtlich od. wissentlich zu verhindern

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Bu|li|mie  〈f. 19; unz.; Med.〉 psychosomatische Erkrankung, bei der versucht wird, Heißhungerattacken mit unkontrollierter Nahrungsaufnahme durch künstlich herbeigeführtes Erbrechen zu korrigieren; →a. Magersucht ... mehr

Tri|cho|mo|nas  〈f.; –, –na|den; Med.〉 Geißeltierchen, das sich in der Scheide der Säugetiere u. des Menschen ansiedelt u. einen sehr heftigen, schaumigen, übelriechenden Ausfluss verursacht [< Tricho… ... mehr

Schlaf|maus  〈f. 7u; Zool.〉 Angehörige einer Winterschlaf haltenden Familie mausartiger Nagetiere: Muscardinidae; Sy Bilchmaus ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige