Wahrig Wissenschaftslexikon straken - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

straken

stra|ken  〈V.; Mar.; Tech.〉 I 〈V. t.; hat〉 Schiffsteik ~ deren Linien u. Kurven festlegen, aufzeichnen (u. anschrägen) II 〈V. i.; ist〉 vorschriftsmäßig verlaufen (von einer Kurve) [<mnddt. straken ”streichen; streicheln; schmeicheln“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Gyn|an|der  auch:  Gy|nan|der  〈m. 3; Biol.〉 Individuum, das Gynandrie aufweist ... mehr

Nähr|ge|we|be  〈n. 13; Bot.〉 Gewebe im pflanzlichen Samen

be|klei|den  〈V. t.; hat〉 1 mit Kleidern versehen, ankleiden, anziehen 2 beziehen, überziehen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige