Wahrig Wissenschaftslexikon straken - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

straken

stra|ken  〈V.; Mar.; Tech.〉 I 〈V. t.; hat〉 Schiffsteik ~ deren Linien u. Kurven festlegen, aufzeichnen (u. anschrägen) II 〈V. i.; ist〉 vorschriftsmäßig verlaufen (von einer Kurve) [<mnddt. straken ”streichen; streicheln; schmeicheln“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Holz|geist  〈m. 1; unz.; Chem.〉 bei der Holzdestillation anfallendes giftiges Gemisch aus Azeton, Methylacetat u. Methanol, das u. a. als Lösungsmittel verwendet wird

Real|time|pro|ces|sing  auch:  Real–Time–Pro|ces|sing  〈[riltmprssın] n. 15; unz.; IT〉 Verfahren zur gleichzeitigen Dateneingabe u. –erfassung ... mehr

Netz|gleich|rich|ter  〈m. 3; El.〉 Gleichrichter zum Anschluss an das Wechselstromnetz

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige