Wahrig Wissenschaftslexikon Strandläufer - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Strandläufer

Strand|läu|fer  〈m. 3; Zool.〉 Angehöriger einer Gattung kleiner, kräftiger Schnepfenvögel, die gesellig die Küsten bevölkern: Calidris

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Pe|trar|kis|mus  〈m.; –; unz.; Lit.〉 lyr. Stil der Renaissance u. des Humanismus in der Art der Gedichte Petrarcas, gekennzeichnet durch Form– u. Klangschönheit, Bilderreichtum, Leidenschaftlichkeit

♦ Die Buchstabenfolge pe|tr… kann in Fremdwörtern auch pet|r… getrennt werden.

Stan|dard|soft|ware  〈[–w:(r)] f. 10; unz.; IT〉 Softwareprodukt, das ein Anbieter im Hinblick auf eine Bedürfnisstruktur bei einer breiten Schicht von Nachfragern produziert u. anbietet

Ei|er|stock|ent|zün|dung  〈f. 20; Med.〉 entzündl. Erkrankung der Eierstöcke, meist zusammen mit einer Eileiterentzündung bzw. als deren Folge

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige