Wahrig Wissenschaftslexikon Strandschnecke - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Strandschnecke

Strand|schne|cke  〈f. 19; Zool.〉 Angehörige einer Familie der Vorderkiemer, die in der Gezeitenzone lebt u. sich von den Algen der Schlammoberfläche ernährt: Littorinaceae

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ mi|kro…, Mi|kro…  〈in Zus.〉 Ggs makro…, Makro… 1 klein…, Klein… ... mehr

in|faust  〈Adj.; Med.〉 aussichtslos, ungünstig (bezüglich des Verlaufs einer Krankheit) [<lat. infaustus ... mehr

Mi|cro|soft®  auch:  Mic|ro|soft®  〈[mkrosft] ohne Artikel; Abk.: MS; IT〉 ein US–amerikan. Softwarehersteller, der u. a. das Betriebssystem Windows entwickelt hat ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige