Wahrig Wissenschaftslexikon Strandschnecke - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Strandschnecke

Strand|schne|cke  〈f. 19; Zool.〉 Angehörige einer Familie der Vorderkiemer, die in der Gezeitenzone lebt u. sich von den Algen der Schlammoberfläche ernährt: Littorinaceae

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Bounce  〈[bns] f. od. m.; –; unz.; Mus.〉 Art der Jazzmusik, bei der der Rhythmus besonders betont wird [zu engl. bounce ... mehr

Zwerg|oran|ge  〈[–orã] od. [–oran] f. 19; Bot.〉 kleine ostasiatische Orange, die besonders reich an Vitamin C ist u. deren Schale man mitessen kann; Sy Kumquat ... mehr

Un|ke  〈f. 19〉 1 〈Zool.〉 Angehörige einer zu den Scheibenzünglern gehörigen Gattung der Froschlurche, die als Schreckreaktion eine bewegungslose ”Kahnstellung“ einnimmt, wobei die grellfarbige Unterseite der Gliedmaßen gezeigt wird: Bombina; Sy Feuerkröte ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige