Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Stratum

Stra|tum  〈n.; –s, Stra|ta〉 1 〈Soziol.〉 Gesellschaftsschicht 2 〈Sprachw.; bes. in der Stratifikationsgrammatik〉 Strukturebene (z. B. Phonetik, Morphologie, Semantik, Syntax) 3 〈Biol.〉 ausgebreitete Zellschicht, Lebensraum in Form einer Schicht (Wurzel–, Moos–, Kraut–, Strauch–, Baumschicht) [<lat. stratum ”Decke, Polster; Lager“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Stier  〈m. 1〉 1 Bulle, männliches Rind 2 〈Astron.〉 ein Sternbild am nördlichen Himmel ... mehr

anwen|den  〈V. t. 278; hat〉 1 verwenden, gebrauchen (Heilmittel) 2 zur Wirkung bringen, in die Tat umsetzen, auf die Praxis übertragen (Regel, Methode) ... mehr

Es|pa|gno|le  auch:  Es|pag|no|le  〈[spanjol()] f. 19; Mus.〉 ein span. Tanz ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige