Wahrig Wissenschaftslexikon Strecke - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Strecke

Stre|cke  〈f. 19〉 1 bestimmte od. unbestimmte Entfernung, Teilstück, Abschnitt eines Weges (Weg~) 2 〈Sp.〉 bei einem Rennen zurückzulegender Weg 3 〈Math.〉 durch zwei Punkte begrenzte Gerade 4 〈Bgb.〉 waagerechter Grubenbau, der von einem anderen Grubenbau ausgeht 5 〈Eisenb.〉 5.1 Abschnitt einer Bahnlinie, bes. zw. zwei Bahnhöfen, Gleisabschnitt  5.2 Bahnlinie, Route  6 〈kurz für〉 Streckmaschine 7 〈Jägerspr.〉 7.1 Ort, an dem die Jagdbeute niedergelegt wird  7.2 die Jagdbeute selbst  ● die ~ Frankfurt–Hamburg ● der Zug hielt auf freieraußerhalb eines Bahnhofs; eine große, kleine, kurze, übersichtliche, weite ~; es ist noch eine gute ~ (Weges) bis dorthin; wir sind heute eine tüchtige ~ marschiert ● auf der ~ (liegen) bleiben unterwegs liegen bleiben, nicht mehr weiterkommen; auf der ~ bleiben 〈fig.; umg.〉 scheitern, zurückbleiben, verloren gehen; die Kollegialität ist auf der ~ geblieben; auf der ~ nach München; eine ~ von 10 Kilometern; einen Hasen zur ~ bringen 〈Jägerspr.〉 erlegen; jmdn. zur ~ bringen 〈fig.〉 überwältigen, besiegen ● welche ~ bist du gefahren?

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ti|ta|no|ma|chie  〈[–xi] f. 19; grch. Myth.〉 Kampf der Titanen gegen Zeus [<Titan ... mehr

Sa|men|trä|ger  〈m. 3; Bot.〉 Pflanze, die zur Gewinnung von Samen bestimmt ist

Ta|schen|klap|pe  〈f. 19; Anat.〉 = Semilunarklappe

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige