Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Streichinstrument

Streich|in|stru|ment  auch:  Streich|ins|tru|ment  auch:  Streich|inst|ru|ment  〈n. 11; Mus.〉 Musikinstrument, dessen Saiten durch Streichen mit einem schwach gekrümmten, mit Pferdehaaren bespannten Bogen zum Klingen gebracht werden, z. B. Violine, Cello

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Rechts|fra|ge  〈f. 19〉 1 〈Rechtsw.〉 = Quaestio 2 〈allg.〉 Frage, die rechtlich entschieden werden muss ... mehr

Faul|baum  〈m. 1u; Bot.〉 Kreuzdorngewächs, in lichten Wäldern verbreitet, bis 2,5 m hoher Strauch, dessen Rinde als Abführmittel dient: Rhamnus frangula [<ahd. fulboum; ... mehr

Ter|ra in|co|gni|ta  auch:  Ter|ra in|cog|ni|ta  〈f.; – –; unz.〉 1 unerforschtes, unbekanntes Land ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige