Wahrig Wissenschaftslexikon Streichinstrument - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Streichinstrument

Streich|in|stru|ment  auch:  Streich|ins|tru|ment  auch:  Streich|inst|ru|ment  〈n. 11; Mus.〉 Musikinstrument, dessen Saiten durch Streichen mit einem schwach gekrümmten, mit Pferdehaaren bespannten Bogen zum Klingen gebracht werden, z. B. Violine, Cello

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kli|ma|ka|ta|stro|phe  auch:  Kli|ma|ka|tas|tro|phe  auch:  ... mehr

ori|gi|nal  〈Adj.〉 1 ursprünglich, echt, urschriftlich, nicht nachgemacht od. imitiert 2 schöpferisch, erfinderisch, eigen; ... mehr

For|sy|thie  〈[–tsj] f. 19; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Ölbaumgewächse, beliebter Zierstrauch in Anlagen mit gelben Blüten: Forsythia suspensa; Sy Goldflieder ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige