Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Streichinstrument

Streich|in|stru|ment  auch:  Streich|ins|tru|ment  auch:  Streich|inst|ru|ment  〈n. 11; Mus.〉 Musikinstrument, dessen Saiten durch Streichen mit einem schwach gekrümmten, mit Pferdehaaren bespannten Bogen zum Klingen gebracht werden, z. B. Violine, Cello

Anzeige

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ada|gio  〈[–do] n.; –s, – od. –s; Mus.〉 Musikstück, das in langsamem Tempo zu spielen ist [→ adagio … mehr

Schwie|le  〈f. 19〉 1 durch ständige Reibung entstandene Verdickung der Außenhaut 2 〈Zool.〉 Hautwulst (Gesäß~) … mehr

Lo|ge  〈[–] f. 19〉 1 〈Theat.〉 kleiner, abgeteilter Raum im Zuschauerraum des Theaters (Bühnen~, Balkon~) 2 Vereinigung von Freimaurern … mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige