Wahrig Wissenschaftslexikon Streitgedicht - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Streitgedicht

Streit|ge|dicht  〈n. 11; in der Antike u. bes. im MA〉 beliebte Gedichtart, in der in Form eines Streites die Vorzüge u. die Nachteile zweier Personen, Gegenstände, Begriffe usw. erörtert wurden

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Tool|kit  〈[tul–] m. 6 od. n. 15; IT〉 ergänzende Programmeinheit (z. B. in Form einer Sammlung von Programmroutinen); Sy Toolbox ( ... mehr

Pas|siv|haus  〈n. 12u; Bauw.〉 Haus, das nach ökologischen Prinzipien gebaut wurde u. nur 10 % der konventionellen Heizungsenergie benötigt, dies ermöglichen eine bes. gute Wärmedämmung des Gebäudes, die die Wärme im Haus zurückhält, die Wärmegewinnung aus der Abluft u. die Nutzung der Sonnenenergie

schrägstel|len  auch:  schräg stel|len  〈V. t.; hat〉 etwas ~ etwas schräg hinstellen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige