Wahrig Wissenschaftslexikon Strelitzie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Strelitzie

Stre|lit|zie  〈[–tsj] f. 19; Bot.〉 große, leuchtend orange blühende Pflanze mit fächerartiger Blüte [nach Charlotte von Mecklenburg–Strelitz, 1744–1818, Gemahlin Georgs III. von England]

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2019

Landwirtschaft 4.0
Wie Technik, Tierschutz und Bio-Standards eine Branche verändern

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Wissenschaftslexikon

ra|ven  〈[rvn] V. i.; hat; Mus.〉 1 Ravemusik spielen 2 an einem Rave teilnehmen ... mehr

Erd|beer|baum  〈m. 1u; Bot.〉 südeuropäischer, immergrüner Strauch mit erdbeerartig aussehenden Früchten, teilweise zur Herstellung von Wein od. Branntwein benutzt: Arbutus unedo u. Arbutus andrachne

Emul|sin  〈n. 11; unz.; Biochem.〉 Enzymverbindung, die vor allem in bitteren Mandeln vorkommt [→ emulgieren ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige