Wahrig Wissenschaftslexikon String - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

String

String  〈[strin] m. 6; IT〉 aus mehreren alphanumerischen Zeichen bestehende Folge od. Feld; →a. Token [engl., ”Zeichenfolge, –kette“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Selbst|be|stäu|bung  〈f. 20; Bot.〉 Übertragung des Pollens einer Blüte auf die Narbe der gleichen Blüte

Fo|rel|len|stör  〈m. 1〉 geräucherter Seeteufel

Was|ser|frosch  〈m. 1u; Zool.〉 häufig vorkommender Frosch mittel– u. nordeuropäischer Gewässer: Rana esculenta; Sy Teichfrosch ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige