Wahrig Wissenschaftslexikon Stripping - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Stripping

Strip|ping  〈n. 15; unz.〉 1 〈Kernphys.〉 eine Kernreaktion, bei der vom stoßenden od. gestoßenen Atomkern ein Nukleon abgestreift wird 2 〈Med.〉 operatives Entfernen von Krampfadern [engl.; zu strip ”abstreifen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Woll|haar  〈n. 11; unz.〉 1 〈fig.〉 krauses, gekräuseltes Haar 2 〈Anat.〉 = Lanugo ... mehr

Pa|tel|la|seh|ne  〈f. 19; Anat.〉 Sehne, die die Kniescheibe u. das Schienbein verbindet, Kniescheibensehne ● sich einen Riss der ~ zuziehen

♦ As|tro|naut  〈m. 16〉 = Raumfahrer

♦ Die Buchstabenfolge as|tr… kann in Fremdwörtern auch ast|r… getrennt werden.
» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige