Wahrig Wissenschaftslexikon Stripping - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Stripping

Strip|ping  〈n. 15; unz.〉 1 〈Kernphys.〉 eine Kernreaktion, bei der vom stoßenden od. gestoßenen Atomkern ein Nukleon abgestreift wird 2 〈Med.〉 operatives Entfernen von Krampfadern [engl.; zu strip ”abstreifen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Soft|ware|en|gi|nee|ring  〈[sftw:rndıni:rın] n.; –s; unz.; IT〉 Gesamtheit aller Verfahren zur Entwicklung u. Einsetzung von Programmen [<engl. software ... mehr

Ba|nau|se  〈m. 17; abwertend〉 Mensch ohne Sinn für Kunst u. Geistiges; →a. Kulturbanause ... mehr

An|gi|om  〈n. 11; Med.〉 vom Gefäßgewebe (der Blut– od. Lymphgefäße) ausgehende Geschwulst [zu grch. aggeion ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige