Wahrig Wissenschaftslexikon Stripping - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Stripping

Strip|ping  〈n. 15; unz.〉 1 〈Kernphys.〉 eine Kernreaktion, bei der vom stoßenden od. gestoßenen Atomkern ein Nukleon abgestreift wird 2 〈Med.〉 operatives Entfernen von Krampfadern [engl.; zu strip ”abstreifen“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

ein|ge|stri|chen  〈Adj.; Mus.〉 mit (nur) einem Strich versehen, Bez. für die mittlere Höhenlage eines Tones od. einer Oktave innerhalb des diaton. Tonsystems durch einen kleinen senkrechten Strich od. eine hochgestellte Ziffer hinter dem Buchstaben (a′, c′, a 1 , c 1 ... mehr

Pro|be|auf|nah|me  〈f. 19; Film; Funkw.; TV〉 1 Aufnahme auf Film, Band usw. zur Probe 2 Ergebnis einer Probeaufnahme ( ... mehr

ZIP , Zip  〈[zip] n. 15; häufig in Zus.; IT〉 Programm zur Komprimierung von Daten (~–Datei, ~–Format, ~–Laufwerk, ~–Programm) [zu engl. zip ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige