Wahrig Wissenschaftslexikon stroboskopisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

stroboskopisch

stro|bo|sko|pisch  auch:  stro|bos|ko|pisch  〈Adj.; Opt.; Tech.〉 auf dem Stroboskop, auf dessen Wirkung beruhend, mit Stroboskop erfolgend ● ~er Effekt Verschmelzung von rasch hintereinander aufgenommenen Bildern auf der Netzhaut zu einer fortlaufenden Bewegung

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Vi|deo|si|gnal  auch:  Vi|deo|sig|nal  〈[vi–] n. 11〉 ein Fernsehsignal zur exakten Steuerung von Bild u. Ton ... mehr

Na|tu|rell  〈n. 11〉 Natur(anlage), Charakter, Temperament, Gemüts–, Wesensart ● er hat ein heiteres ~ [<frz. naturel ... mehr

fo|to|ko|pie|ren  〈V. t.; hat〉 eine Fotokopie herstellen von; Sy ablichten ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige