Wahrig Wissenschaftslexikon stroboskopisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

stroboskopisch

stro|bo|sko|pisch  auch:  stro|bos|ko|pisch  〈Adj.; Opt.; Tech.〉 auf dem Stroboskop, auf dessen Wirkung beruhend, mit Stroboskop erfolgend ● ~er Effekt Verschmelzung von rasch hintereinander aufgenommenen Bildern auf der Netzhaut zu einer fortlaufenden Bewegung

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Myo|lo|gie  〈f. 19; unz.; Med.〉 Muskellehre [<grch. mys, ... mehr

For|ma|ti|on  〈f. 20〉 1 Gestaltung, Bildung 2 〈Mil.; Sp.〉 Aufstellung, Besetzung, Formierung, Gliederung ... mehr

NGO  〈f. 10; Abk. für engl.〉 Non–Governmental Organisation (Nichtregierungsorganisation)

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige