Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Strömung

Strö|mung  〈f. 20〉 1 strömende Bewegung 2 〈fig.〉 geistige Bewegung ● die ~ des Flusses; eine kalte, warme ~ (im Meer); der Fluss hat eine reißende, starke ~; eine revolutionäre ~ 〈fig.〉; gegen die ~ ankämpfen 〈a. fig.〉 gegen die herrschende Meinung; eine neue ~ in der deutschen Literatur; sich mit der ~ treiben lassen; das Boot wurde von der ~ fortgerissen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ak|ti|no|my|zin  〈n. 11; unz.; Pharm.〉 ein aus Streptomycesarten gewonnenes Antibiotikum

Rönt|gen|un|ter|su|chung  〈f. 20; Med.〉 Untersuchung von Stoffen, bes. des menschl. Körpers, mithilfe von Röntgendurchleuchtung u. –aufnahme

An|o|ma|lie  〈f. 19〉 1 Regelwidrigkeit, Abweichung von der Regel 2 〈Geophys.〉 Gebiet der Erde, in dem eine physikalische Größe von dem zu erwartenden Wert abweicht; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige