Wahrig Wissenschaftslexikon Strömung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Strömung

Strö|mung  〈f. 20〉 1 strömende Bewegung 2 〈fig.〉 geistige Bewegung ● die ~ des Flusses; eine kalte, warme ~ (im Meer); der Fluss hat eine reißende, starke ~; eine revolutionäre ~ 〈fig.〉; gegen die ~ ankämpfen 〈a. fig.〉 gegen die herrschende Meinung; eine neue ~ in der deutschen Literatur; sich mit der ~ treiben lassen; das Boot wurde von der ~ fortgerissen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Aus|tausch|mo|tor  〈m. 23; Kfz; kurz: AT–Motor〉 fabrikneuer od. von der Werkstatt überholter Ersatzmotor (für Kraftfahrzeuge)

Ohr  〈n. 27〉 1 〈Anat.〉 paariges Gehörorgan am Kopf der Tiere u. des Menschen 2 〈fig.; umg.〉 umgeknickte Ecke einer Buchseite (Esels~) ... mehr

Ka|li|um|per|man|ga|nat  〈n. 11; unz.; Chem.〉 dunkelrote Kristalle, die als Antiseptikum u. Oxidationsmittel verwendet werden

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige