Wahrig Wissenschaftslexikon Stürze - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Stürze

Stür|ze  〈f. 19〉 1 〈Mus.〉 Schalltrichter der Blechblasinstrumente 2 〈mittel–, norddt.〉 Topfdeckel, Glasglocke [zu stürzen in der alten Bedeutung ”um–, überstülpen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ma|schi|ne|rie  〈f. 19〉 1 Gruppe von verschiedenen zusammenarbeitenden Maschinen 2 〈Theat.〉 alle maschinellen Bühneneinrichtungen (Bühnen~) ... mehr

zu|rückschnei|den  〈V. t. 224; hat; Gartenbau〉 Bäume, Sträucher, Hecken ~ nachgewachsene Triebe abschneiden, durch Schneiden verkürzen ● die Stauden müssen zurückgeschnitten werden

Wer|be|block  〈m. 1u; Radio; TV〉 Verbund mehrerer hintereinandergeschalteter Werbespots ● die Fernsehaufzeichnung für einen ~ unterbrechen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige