Wahrig Wissenschaftslexikon Sturm - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Sturm

Sturm  〈m. 1u〉 1 〈Meteor.〉 Wind mit einer Stärke von mindestens 9 2 〈allg.〉 starker Wind 3 〈Sp.; Mil.〉 heftiger, entscheidender Angriff 4 〈Sp.〉 Gesamtheit der Stürmer 5 〈fig.〉 5.1 heftige Erregung  5.2 Aufruhr, Tumult  ● ~ und Drang Richtung der dt. Literatur von 1767–1785, die sich gegen den Rationalismus der Aufklärung wandte u. durch Gefühlsüberschwang u. Freiheitsdrang gekennzeichnet ist (nach dem Schauspiel ”Sturm und Drang“ (urspr. Titel ”Der Wirrwarr“) von F. M. Klinger); ~–und–Drang–Zeit Zeitraum des Sturm u. Drangs; ein ~ der Empörung, Entrüstung; den Stürmen des Lebens ausgeliefert sein, trotzen 〈fig.〉; ~ der Leidenschaften 〈fig.〉 ● wer Wind sät, wird ~ ernten (nach Hosea, 8,7); gegen eine Anordnung ~ laufen heftig dagegen ankämpfen; ~ läuten 〈fig.; umg.〉 heftig, stark läuten; der ~ legt sich; der ~ tobt; ein furchtbarer, verheerender ~ wütet über dem Land ● ein ~ auf die Banken setzte ein (um Geld abzuheben); sein Barometer steht heute auf ~ 〈fig.; umg.〉 er hat heute schlechte Laune; durch ~ und Regen laufen; es war nur ein ~ im Wasserglas 〈fig.〉 häusl. Streit, Aufregung um Kleinigkeiten; jmdn. od. jmds. Herz im ~ erobern 〈fig.〉 schnell jmds. Sympathie erringen; eine Festung im ~ erobern, nehmen; die Ruhe vor dem ~ vor dem Gewitter; vor einem Angriff;〈fig.〉 vor einem Zornausbruch; zum ~ blasen 〈Mil.〉 [<mhd., ahd. sturm <germ. *sturm ”Unwetter“;
Verwandt mit: stören]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Stoppuhr für den Quantensprung

Physiker ermitteln erstmals die absolute Dauer von Einsteins photoelektrischem Effekt weiter

Der Vollmond ist "geladen"

Ionosphäre des Mondes enthält bei Passage hinter der Erde am meisten Plasma weiter

Wie unsere Wirbelsäule entstand

Evolution des Säugetier-Rückgrats entschlüsselt weiter

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Wissenschaftslexikon

Schlei|fe  〈f. 19〉 1 Schlinge, leicht lösbare Verknüpfung (aus Schnur od. Band) 2 zur Schleife geschlungenes Band (Band~, Haar~) ... mehr

Ve|ge|ta|ti|on  〈[ve–] f. 20〉 1 Pflanzenwuchs, Wachstum der Pflanzen 2 Gesamtheit der in einem Gebiet vorkommenden Pflanzen ... mehr

Mam|mo|plas|tik  〈f. 20; Med.〉 chirurgische Korrektur der weibl. Brust [<lat. mamma ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige