Wahrig Wissenschaftslexikon Sturz - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Sturz

Sturz  I 〈m. 1u〉 1 〈a. fig.〉 heftiger, schwerer, plötzl. Fall (Ab~, Ein~, Fels~, Preis~, Temperatur~) 2 plötzl. Hervorbrechen (Blut~) 3 〈Bgb.〉 Ausladeplatz 4 〈fig.〉 gewaltsame Amtsenthebung, Absetzung (Regierungs~) ● ~ des Barometers 〈fig.〉; ~ eines Ministers 〈fig.〉; ein ~ auf dem Eis, aus dem Fenster, ins Wasser, vom Pferd II 〈m. 1〉 1 〈Arch.〉 oberer Abschluss von Fenster u. Tür (Fenster~, Tür~) 2 〈kurz für〉 Achssturz [<ahd. sturz, Rückbildung zu stürzen]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

At|las  〈m.; – od. –ses, –se od. –lan|ten〉 I 〈zählb.〉 1 Ansammlung von Landkarten in Buchform 2 umfangreiches Buch mit Abbildungen aus einem Wissensgebiet (Anatomie~) ... mehr

Gym|nas|ti|ker  〈m. 3〉 jmd., der Gymnastik betreibt

Flu|or|was|ser|stoff|säu|re  〈f. 19; Chem.〉 = Flusssäure

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige