Wahrig Wissenschaftslexikon Sturz - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Sturz

Sturz  I 〈m. 1u〉 1 〈a. fig.〉 heftiger, schwerer, plötzl. Fall (Ab~, Ein~, Fels~, Preis~, Temperatur~) 2 plötzl. Hervorbrechen (Blut~) 3 〈Bgb.〉 Ausladeplatz 4 〈fig.〉 gewaltsame Amtsenthebung, Absetzung (Regierungs~) ● ~ des Barometers 〈fig.〉; ~ eines Ministers 〈fig.〉; ein ~ auf dem Eis, aus dem Fenster, ins Wasser, vom Pferd II 〈m. 1〉 1 〈Arch.〉 oberer Abschluss von Fenster u. Tür (Fenster~, Tür~) 2 〈kurz für〉 Achssturz [<ahd. sturz, Rückbildung zu stürzen]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Bi|nom  〈n. 11〉 1 〈Math.〉 mathemat. Ausdruck mit zwei Gliedern, z. B. (a + b) 2 zweigliedriger Tier– od. Pflanzenname ... mehr

Ober|lid  〈n. 12; Anat.〉 oberes Augenlid; Ggs Unterlid ... mehr

Krab|ben|spin|ne  〈f. 19; Zool.〉 Spinne, deren beide vordere Beinpaare krabbenartig seitlich ausgestreckt sind: Thomisiden, Thomisidae

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige