Wahrig Wissenschaftslexikon Stutzkäfer - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Stutzkäfer

Stutz|kä|fer  〈m. 3; Zool.〉 Angehöriger einer Familie gedrungener, eiförmiger od. flacher Käfer mit sehr harter Chitinbedeckung, deren Kopf tief in den Halsschild eingezogen ist: Histeridae

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

op|to|elek|tro|nisch  auch:  op|to|elekt|ro|nisch  〈Adj.; El.〉 die Optoelektronik betreffend, zu ihr gehörig ... mehr

Bild|mi|scher  〈m. 3; ; Berufsbez.; TV〉 jmd., der bei Aufnahmen mit mehreren Kameras entscheidet, welches Bild gesendet wird

Kar|bo|nat  〈n. 11; Chem.〉 Salz der Kohlensäure; oV 〈fachsprachl.〉 Carbonat ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige