Wahrig Wissenschaftslexikon Stylus - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Stylus

Sty|lus  〈m.; –, Sty|li〉 1 〈Pharm.〉 stiftförmiges Arzneimittel, Zäpfchen 2 〈Bot.〉 Griffel (am Fruchtknoten) 3 〈Zool.〉 Fortsatz am Hinterleib mancher Insekten [<lat. stilus ”Griffel“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Dossiers

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Cal|cit  〈m. 1; fachsprachl.〉 = Kalzit

Him|mels|schlüs|sel  〈m. 5; Bot.〉 = Himmelschlüssel

scham|fi|len  〈V.; hat; Mar.〉 I 〈V. i.〉 reiben, scheuern II 〈V. t.〉 durch Reiben, Scheuern beschädigen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige