Wahrig Wissenschaftslexikon subjektiv - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

subjektiv

sub|jek|tiv  〈a. [′–––] Adj.〉 Ggs objektiv (2) 1 〈Philos.〉 das Subjekt betreffend, zu ihm gehörig, auf ihm beruhend, von ihm ausgehend, ihm entsprechend, gemäß 2 persönlich, nicht sachlich, unsachlich ● ein ~es Urteil; etwas rein ~ betrachten, beurteilen, bewerten [→ Subjekt]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pau|ke  〈f. 19; Mus.〉 kesselförmiges Schlaginstrument mit über die Öffnung gezogenem Kalbfell; Sy Kesselpauke ... mehr

Pu|rin  〈n. 11; Chem.〉 organisch–chem. Verbindung, z. B. Coffein od. Theobromin, Ausgangsprodukt der Harnsäureverbindungen [<lat. purus ... mehr

mi|ne|ra|li|sie|ren  〈V.〉 I 〈V. t.; hat〉 organische Stoffe zu anorganischen Stoffen abbauen II 〈V. i.; ist〉 sich in mineralisches Material verwandeln ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige