Wahrig Wissenschaftslexikon Subjektivismus - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Subjektivismus

Sub|jek|ti|vis|mus  〈[–vis–] m.; –; unz.〉 1 〈Philos.〉 1.1 philos. Lehre, dass alle Erkenntnisse, Werte usw. nur für das Subjekt, nicht allgemeingültig sind  1.2 Auffassung, dass das Subjekt das Maß aller Dinge sei; Ggs Objektivismus  2 〈allg.〉 Ichbezogenheit

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Es|pa|gno|le  auch:  Es|pag|no|le  〈[spanjol()] f. 19; Mus.〉 ein span. Tanz ... mehr

Rüs|tung  〈f. 20〉 I 〈unz.〉 das Rüsten, Kriegsvorbereitung, Ausstattung mit Waffen II 〈zählb.; bes. im MA〉 Schutzbekleidung der Krieger aus Metallplatten od. –ringen ... mehr

♦ Mi|kro|tron  auch:  Mi|krot|ron  〈n. 11; El.〉 ringförmiger Teilchenbeschleuniger für Elektronen mit konstantem Beschleunigungsfeld ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige