Wahrig Wissenschaftslexikon Subjektivismus - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Subjektivismus

Sub|jek|ti|vis|mus  〈[–vis–] m.; –; unz.〉 1 〈Philos.〉 1.1 philos. Lehre, dass alle Erkenntnisse, Werte usw. nur für das Subjekt, nicht allgemeingültig sind  1.2 Auffassung, dass das Subjekt das Maß aller Dinge sei; Ggs Objektivismus  2 〈allg.〉 Ichbezogenheit

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

För|der|korb  〈m. 1u; Bgb.〉 kabinenartiges Stahlgehäuse aus einer od. zwei Etagen, in dem im Schacht die Förderwagen nach oben bzw. unten transportiert werden

Kris|tal|lo|gra|phie  〈f. 19; unz.〉 = Kristallografie

Kar|tof|fel  〈f. 21〉 1 〈Bot.〉 Nachtschattengewächs, dessen Wurzelknollen als Nahrung dienen: Solanum tuberosum 2 die Wurzelknolle dieser Pflanze ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige